Casco Feuerwehrhelme - Immer auf Nummer sicher

Casco PF 112

Der Einsteiger Helm 

Mit dem PF 112 Extreme liefert CASCO einen Typ A Helm, der im Praxistest überzeugt.

Helm-Typ

A

Prüf-Normen:

Helm: EN 443:2008
Solas Zertifizierung
Visier: EN 14458:2004

Farben:

Standardfarbe:
nachleuchtend gelb
Sonderfarben:
weiß, rot, schwarz

Temperaturbeständigkeit:

40 KW (ca. 280 °C)
Tieftemperatur -30°C

Größen*


53-64 cm = UNI

Gewicht


ca. 1050g 
 

 

 Casco PF 1000

Der Allrounder

Der PF 1000 R ist der Rettungs- und Feuerwehrhelm von CASCO. Er erfüllt die DIN EN 443:2008 Norm und liefert zu einem top Preis-Leistungsverhältnis die für CASCO typische Qualität in Material wie Funktionalität. Dazu bietet er einen sehr flexiblen Austausch von Zubehör.

Temperaturbeständigkeit:

40 KW (ca. 280 °C)
Tieftemperatur -30°C

Helm-Typ

A

Prüf-Normen:

Helm: EN 443:2008
Solas Zertifizierung

Farben:

Standardfarbe:
nachleuchtend gelb
Sonderfarben:
weiß, rot, schwarz

Größen*


52-65 cm = UNI

Gewicht


ca. 1500g 
 

 

 Casco PF 1000 Extreme

Hochleistungshelm

Ein hervorragend sicherer und hochfunktionaler Vollschalenhelm (Typ B) mit vielen Zubehörteilen, die im Handumdrehen ganz flexibel austausch­bar sind. Der PF 1000 Extrem erfüllt die DIN EN 443:2008 und hält dem geforderten Temperaturtest 3-mal länger stand als gefordert.

Prüf-Normen:

Helm: EN 443:2008 Solas Zertifizierung
Visier: EN 14458:2004


Temperaturbeständigkeit:


40 KW (ca. 280 °C)
Tieftemperatur -30°C

Größen*


52-65 cm = UNI
Gewicht
ca. 1500g

Farbe:

Standardfarbe:
nachleuchtend gelb
Sonderfarben:
weiß, rot, schwarz

Der PF 1000 Extrem erfüllt die DIN EN 443:2008 Norm auch OHNE Nackenschutz!